Atmosphäre

Die "Mainterrasse" ist für alle, die dort wohnen und arbeiten ein LEBENSRAUM

Eine weitere Einzigartigkeit bietet die Atmosphäre, die sicher etwas durch die Architektur aber im Wesentlichen durch die Mitarbeiter geprägt wird. Die verantwortlichen Leitungskräfte haben es geschafft in den vergangenen Jahren eine Arbeitsplatzkultur aufzubauen, die auf Vertrauen, Respekt und gegenseitige Wertschätzung basiert. Das hieraus entstehende Betriebsklima überträgt sich auf die Arbeit und Begegnung mit Bewohnern und Patienten, es bestimmt die Atmosphäre. Der Geschäfts – und Heimleitung, sowie den verantwortlichen Führungskräften gelingt es, diese Arbeitsplatzkultur ständig in Entwicklung zu halten und immer wieder neu aufleben zu lassen. Dafür sind sie auch schon mehrfach durch renommierte Institute deutschlandweit als beste Unternehmer bzw. Arbeitgeber ausgezeichnet worden.

 

Die „Mainterrasse“ ist für alle, die dort wohnen und arbeiten ein LEBENSRAUM. Bestreben der von den Trägern eingesetzten Mitarbeiter ist es, dass die Heimbewohner ihren Lebensabend in einer Atmosphäre des Wohlfühlens erleben können. Durch eine an den Bedürfnissen von Bewohner orientierten Pflege und Betreuung und einer an dieser Maxime orientierten Mitarbeiterführung, ist die inhaltliche Grundlage zur Schaffung dieser Atmosphäre gegeben.

Den Menschen, die in der „Mainterrasse“ leben und arbeiten und auch den Menschen, die wir außerhalb der „Mainterrasse“ versorgen und betreuen, wird mit Wertschätzung begegnet. Offenheit und Transparenz im Kontakt miteinander unterstützen diese im Grunde im Heim familienähnliche Umgebung, in der Menschen mit den unterschiedlichsten Persönlichkeitsbildern zusammenleben.