Qualitätsbeauftragte

Als erste Pflegeeinrichtung in Hessen wurde schon 1994 in der „Mainterrasse“ eine Qualitätsbeauftragte eingestellt.

Dafür wurde ein Kurs belegt in Total Qualitiy Management (TQM) bei Hr. Klaus Offermann, damals der Qualitätsentwickler beim Baden – Württembergischen Diakonischen Werk.

Mit dieser Grundlage ausgestattet, arbeitete sie sich akribisch in die Thematik „Qualitätssicherung in sozialen Einrichtungen“ ein, bis sie schließlich im Ambulanten Pflegedienst „Mainterrasse“ den Part der Qualitätsbeauftragten übernahm.

Im Pflegezentrum „Mainterrasse“ ist Qualitätsentwicklung schon immer Chefsache gewesen: Frau Anna Maaß hat ebenfalls eine TQM – Ausbildung in Köln absolviert und auch Frau Wölk, Verwaltungsleitung, ließ sich ausbilden. Die ständige Weiterentwicklung unseres Qualitätsniveaus führte 2005 zur Zertifizierung durch die DEKRA-Certification, die seither in jährlichem Abstand durchgeführt wird.