Betreuungsangebote

"Der Mensch lebt nicht vom Brot allein" heißt es in einem Kirchenlied.

In der "Mainterrasse" haben wir schon immer großen Wert auf die Unterstützung unserer Bewohner bei der Lebensgestaltung gelegt.

Seit der letzten Pflegereform haben wir die Möglichkeit erhalten, zusätzlich Betreuungsmitarbeiter einzustellen, die Bewohner mit bestimmten Diagnosen im Alltag begleiten.

Auf der folgenden Übersicht sehen Sie die wöchentlich wiederkehrenden Angebote:

Im Rahmen unserer Lebensgestaltungsangebote haben die Bewohner die Möglichkeit im hauswirtschaftlichen Bereich mitzuwirken:

  • gemeinsam die Tische decken
  • Handtücher zusammenlegen
  • Servietten falten und legen
  • im Sommer Gartenarbeiten

Die Alltagsbegleiter planen jede Tätigkeit und zerlegen sie in die notwendigen Einzelschritte. Niemand soll überfordert oder unterfordert werden und selbstverständlich entscheiden die Bewohner selbst, ob sie sich beteiligen wollen oder nicht.

  • Gruppenvalidation
  • Bewegungsübungen in der Gruppe – 2x wöchentlich je 30 Minuten mit Atemübungen durch einen Senioren-Gymnastiklehrer
  • Erinnerungsreisen/Erinnerungspflege
  • Malen – frei und nach Vorlagen
  • Mandala-Malen
  • Rateteam
  • Bingo
  • kreatives Gestalten
  • Singen, Seniorensitztänze
  • weben, Wolle wickeln, Wolle zupfen
  • Spaziergänge, Ausflüge, Markt- und Café-Besuche
  • lesen, vorlesen, gemeinsam Bücher und Fotoalben anschauen
  • Musik hören
  • Filme anschauen, Fernsehen
  • Spiele
  • Auf Wunsch vorlesen der Tageszeitung
  • Erzählcafé